Wo bekomme ich günstige Tickets für Musicals und Broadway Shows in New York City? Mit Updates!

In New York City gibt es verschiedene Möglichkeiten, günstige Musical- und Theaterkarten zu finden. Hier sind einige Tipps:

Chinatown, Manhattan, New York
  1. TKTS-Kioske: Die TKTS-Kioske am Times Square, im Lincoln Center und im South Street Seaport bieten täglich ermäßigte Tickets für Broadway-Shows an. Diese Tickets werden am selben Tag verkauft und können bis zu 50% Rabatt auf den regulären Preis bieten. Die Verfügbarkeit variiert je nach Show, daher lohnt es sich, früh am Tag vorbeizuschauen. Auf der Webseite sieht man vorab, was es gibt!
  2. Lotterien und Rush-Tickets: Viele Broadway-Shows veranstalten Lotterien, bei denen man die Chance hat, Tickets zu gewinnen. Einige bieten auch Rush-Tickets an, die am Tag der Aufführung zu einem reduzierten Preis verkauft werden. Informiere dich auf den Websites der jeweiligen Shows über deren Lotterien und Rush-Ticket-Angebote. Hier ein Beispiel des St James Theaters (new York New York Musical):
    Digitale Lotterie: $30 pro Stück, plus $5 Servicegebühr pro Ticket. Digitale Lose werden bis 10:30 Uhr am Tag vor der Aufführung angenommen. Die Gewinner werden um ca. 11 Uhr am Tag vor der Aufführung per E-Mail und SMS benachrichtigt. Nach der Benachrichtigung haben die Gewinner eine begrenzte Zeit, um ihr(e) Los(e) einzufordern und zu bezahlen. Teilnehmer an der Lotterie müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Die Tickets sind nicht übertragbar und auf 2 Tickets pro Person begrenzt. Alle Verkäufe sind endgültig. Kein Umtausch, keine Rückerstattung.
    Resttickets: $30 pro Person bei Öffnung der Abendkasse am Tag der Aufführung. Die Karten werden in der Reihenfolge des Eingangs vergeben. Die Anzahl der Plätze hängt von der Verfügbarkeit ab und ist auf 2 Karten pro Person begrenzt.
  3. Off-Broadway-Shows: Off-Broadway-Shows sind oft günstiger als die großen Broadway-Produktionen, bieten aber dennoch hochwertige Theatererlebnisse. Schau dir das Angebot an Off-Broadway-Theatern an und erkunde deren Websites, um nach speziellen Angeboten und ermäßigten Tickets zu suchen.
  4. Studentenrabatte: Wenn du Student bist, prüfe, ob es spezielle Studentenrabatte für Theaterkarten gibt. Viele Theater bieten vergünstigte Tickets für Studenten an. Du könntest auch in Erwägung ziehen, dich bei der TDF (Theatre Development Fund) anzumelden, einer Organisation, die vergünstigte Theaterkarten für Studenten und andere berechtigte Personen anbietet.
  5. Online-Plattformen: Es gibt Online-Plattformen wie TodayTix und BroadwayBox, auf denen du günstige Theaterkarten für Broadway- und Off-Broadway-Shows finden kannst. Diese Plattformen bieten oft spezielle Angebote, Rabattcodes und Last-Minute-Deals an.
  6. Theater-Gutscheine: Manchmal bieten Theater oder Ticketanbieter Gutscheine oder Sonderangebote an, die du für zukünftige Shows nutzen kannst. Halte Ausschau nach solchen Angeboten, um Geld zu sparen, wenn du schon im Voraus weißt, welche Show du sehen möchtest.
  7. Einmal im Jahr, meist im September, gibt es die Broadway Week. Da kann man 2for1 Tickets kaufen – also man bekommt 50 % Ermässigung ab 2 Tickets. 2023 ist die Broadway Week im vom 4. bis 17. September: https://www.nyctourism.com/broadway-week.
    Tipp: Entscheiden Sie sich für ein Sitzplatz-Upgrade für 125 $ pro Karte mit dem Code BWAYUP23. Der reguläre Code 2-for-1 lautet BWAYWK23.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Verfügbarkeit von günstigen Tickets von Show zu Show sehr unterschiedlich sein kann. Es lohnt sich, frühzeitig nach Angeboten zu suchen und verschiedene Optionen zu erkunden, um die besten Preise zu finden.

Übrigens: Wenn Sie mit Kindern reisen

Kinder sind erst ab 4 Jahren in den Shows willkommen. Die meisten Shows sind für Kinder ab 6 oder 10 Jahren erlaubt. Es gibt auch Shows ab 12 (z.B. Moulin Rouge) oder 14 Jahren (z.B. The Book of Mormon).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*